Mäuseklee

Drogenname: Trifolium arvense

Volksnamen: Hasenklee, Ackerklee, Katzenklee

Pflanzenart: Schmetterlingsblütengewächse (Fabaceae), mehrjährig, 40 cm.

Inhaltsstoffe

Ätherisches Öl, Gerbstoffe, Schleimstoffe, Mineralstoffe

Eigenschaften

Antibakteriell

Anwendungen

Magen- Darmerkrankungen, Husten, Schweißfüße, Wundbehandlung, …

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.